Aktuelles aus dem Bizarrdies

Erfahren Sie hier alles über Neuerungen in und um das Bizarradies.

Der „RAUSCH DER SINNE" geht in die nächste Runde...

Der „RAUSCH DER SINNE

 

Bevor die "Weichmachzeit" beginnt, starten wir nochmal richtig durch und feiern zusammen mit Euch im Bizarradies, München, Peter-Anders-Str. 4 B unseren „Rausch der Sinne"!

SAMSTAG 01.12.2018

Neben an- und erregenden Vorführungen in verschiedenen Bereichen des SM durch dominante Herren und erotischen Dominas mit ihren devot-masochistischen Sklavinnen und Sklaven gibt es natürlich auch diesmal Gelegenheit, alle 18 individuell und aufwendigst gestalteten Räumlichkeiten des Bizarradies auf fast 1000qm kennen zu lernen.

Wir laden Euch dazu ein, an diesem außergewöhnlichen Abend die prickelnde Atmosphäre einer echten BDSM & FETISH LOCATION zu genießen, Fragen zu den einzelnen Geräten zu stellen, diese vorgeführt zu bekommen und sie auszuprobieren, sowie zusammen oder einzeln zu spielen.

Und selbstverständlich steht wieder eine riesige Auswahl an Toys zur Verfügung!
(Es ist nicht gestattet, Taschen in die Playrooms mitzunehmen. Einzelne Toys sind kein Problem)

DRESSCODE wie immer Fetishkleidung aller Art oder Abendgarderobe.
Umkleideräume und eine bewachte, kostenlose Garderobe stehen zur Verfügung.
Nicht erwünscht sind Straßenkleidung und Alltagsunterwäsche.

Eintrittspreis für diesen prickelnden Abend:

Paare:          Vor- und Abendkasse   90 EUR
Solo-Herren: Vor- und Abendkasse   70 EUR
Solo-Damen: Vor- und Abendkasse   30 EUR

BESUCHERZAHL BEGRENZT!

Alle Getränke & Snacks sind im Eintrittspreis enthalten!

 

Gerüchteküche - Gerüchteköche

Um den schon jahrelang in den Gerüchteküchen der Gerüchteköche brodelnden Brei endgültig zu versalzen und in den Abfall zu befördern, wo er hingehört:

Das BIZARRADIES wird weder abgerissen noch geschlossen!!!

Alle interessierten Damen laden wir herzlich ein, sich davon zu überzeugen - DAS Münchner Top-Studio für BDSM undFetish ist und bleibt das Bizarradies...